Bild: Diakonisches Werk Hannovers

Diakoniekerze Bild: Reiner Roth

Bild: gemeindebrief.evangelisch.de

Bild: gemeindebrief.evangelisch

Bild: gemeindebrief.evangelisch

Begegnungsstätte Silbernkamp

Alle Generationen unter einem Dach

Alle Generationen unter einem Dach … steht für Kontinuität und für rund 900 Besucher, die regelmäßig im Monat in die Begegnungsstätte kommen.

Die Einrichtung hat sich zum offenen Treffpunkt entwickelt, der selbstbestimmte Angebote und Kurse für jüngere und ältere Menschen bereithält, den Kontakt zwischen den Generationen und unterschiedlichen Kulturen fördert und die Nachbarschafts- und Selbsthilfe unterstützt.

Nutzer Begegnungsstaette
Bild: Diakonieverband Hannover-Land

Kurse für Jung und Alt

Kinder lernen spielerisch das Programmieren am PC oder entdecken ihre Kreativität mit Tonarbeiten - rd. 500 Kinder besuchen im Jahr die Begegnungsstätte.

Die „mittlere“ Generation (unter 60 Jahren) wird eher im Kreativbereich aktiv, wie zum Beispiel bei den offenen Angeboten: Modellieren mit Ton, Malen als Hobby, Filzen, Stoffdruck u.a.

Die ältere Generation lernt mit Begeisterung und wachsendem Interesse am Computer. Stark vertreten sind hier die 60 – 80-jährigen Frauen und Männer. Auf Honorarbasis tätige Referenten schulen zahlreiche Kursteilnehmende. Ehrenamtliche Mitarbeiter sind in den offenen ComputerForen im Einsatz als Betreuer.

Kooperation ist wichtig

logo
Bild: Diakonieverband Hannover-Land

Die Begegnungsstätte Silbernkamp möchte selbstbestimmte Angebote für Jüngere und Ältere unterstützen, Generationenkontakte fördern und die Nachbarschafts- und Selbsthilfe stärken.

Neben dem Diakonieverband Hannover-Land als Träger haben sich der Bauverein, das St. Nicolaistift, die Diakoniestation, die Liebfrauenkirchengemeinde, der Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf und die Stadt Neustadt in der AG Silbernkamp zusammengefunden, um die Begegnungsstätte abzusichern und fachlich zu begleiten. Darüber hinaus gibt es eine intensive Zusammenarbeit mit vielen anderen Einrichtungen, z. B. mit der Musikschule und dem Freiwilligenzentrum.

 

Kontakt

Annette Holaschke
Leiterin der Begegnungsstätte

Silbernkamp 6
31535 Neustadt
Telefon: 05032 / 80 17 88

 

 

Bild: Diakonieverband Hannover-Land